So oft verwenden wir als Yogalehrende den Satz: Spüre in Dich hinein! Doch was bedeutet das eigentlich?

Verspannungen wahrnehmen,
den Atem beobachten,
Freude, Angst, Trauer oder Ruhe fühlen,
Gedanken bewusst wahrnehmen

Eine regelmäßige Yogapraxis gibt Dir die Möglichkeit, Dein Körpergefühl und Deine Selbstwahrnehmung zu verbessern. Dadurch kannst Du präventiv etwas für eine gute Gesundheit von Körper, Geist und Seele tun, damit Du einfach glücklich bist.

Ab 01.10.2021 starten meine Online- Präventionskurse (anerkannt bei den Krankenkassen).

Du möchtest präventiv etwas für Deine Gesundheit tun, Dich selbst besser spüren und Deinen Körper mehr wahrnehmen? Dann melde Dich an für meine Präventionsklassen ab 01.10.2021. Hier erfährst Du mehr.

Starte regelmäßig, mit “Yoga am Morgen“ in einem 10- wöchigen Online-Kurs in Deinen Tag. Dieser Kurs ist bei den Krankenkassen anerkannt, wird bis zu 100% bezuschusst und findet vom 01.10. bis 17.12.2021 (nicht in den Herbstferien) statt.

Oder schließe regelmäßig Deinen Tag mit einer „Yoga am Abend“ Klasse in einem 10- wöchigen Kurs, ab. Dieser Kurs ist bei den Krankenkassen anerkannt, wird bis zu 100% bezuschusst und findet vom 04.10. bis 20.12.2021 (nicht in den Herbstferien) statt.

Lerne mich kennen und praktiziere mit mir gemeinsam auf YouTube bei yoga-anwhere.
Yoga für Anfänger/ Yoga für den unteren Rücken/Yoga für den oberen Rücken und vieles mehr.

Mögest Du Dich glücklich und gesund fühlen!
Alles Liebe & Namasté
Anke

Körper wahrnehmen
Präventionskurs Yoga
Präventionskurs Yoga